Praxis für Physiotherapie, Osteopathie und Atlastherapie Ralf Großer
Praxis für Physiotherapie, Osteopathie und Atlastherapie Ralf Großer
Praxis für Physiotherapie Osteopathie und Atlasreflextherapie Ralf Großer und Team
Praxis fürPhysiotherapieOsteopathie undAtlasreflextherapieRalf Großer und Team  

Die HalsWirbelSäule ist der beweglichste, aber auch empfindlichste Teil der Wirbelsäule.

Die auf engem Raum angeordnete Nachbarschaft von lebenswichtigen Blutgefäßen, Nervenbahnen, Muskeln, Bändern, Wirbelkörpern und Wirbelgelenken einerseits, sowie die dichte Verknüpfung der Nervenzellen des oberen Rückenmarks mit dem Gehirn andererseits, machen die Halswirbelsäule besonders anfällig für Verletzungen, Fehlbelastungen und Funktionsstörungen unterschiedlicher Ursache.

 

Die Sensoren der oberen Halswirbelsäule stehen in direkter Verbindung mit dem Gleichgewichtsorgan und bestimmten Zentren im Gehirn, die für die Grob- und Feinmotorik verantwortlich sind.

Weiterhin bestehen Verbindungen zu Hirnregionen, die der Schmerzwahrnehmung aus dem Bewegungssystem dienen.

Durch diese Verflechtungen kann eine Fehlstellung des Atlas verschiedenartige Beschwerdebilder hervorrufen. Das physikalische Entspannungsverfahren (PEV) soll den korrekten Informationsfluss wiederherstellen.

Terminvereinbarungen

Rufen Sie uns einfach an:

 0 63 21 / 3 26 58

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag von 08.00  bis 19.00 Uhr.

Freitag von 08.00 bis 13.00 Uhr.

Termine nach Vereinbarung.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Großer